Teamfoto20162017

Home

EC Celler Oilers hat sein/ihr Titelbild aktualisiert. ... mehrweniger

EC Celler Oilers hat sein/ihr Titelbild aktualisiert. ... mehrweniger

EC Celler Oilers hat sein/ihr Titelbild aktualisiert. ... mehrweniger

Oilers unterliegen den Hamburg Crocodiles 1b in ihrem 5. Auswärtsspiel mit 7:5 (6:1, 1:1, 0:3)

Das Spiel ist kurz zusammengefasst!

Wenn man im 1.Drittel als Team nicht anwesend ist und es dem Gegner so einfach macht, dann kann man kein Spiel gewinnen!
Das 2.Drittel war dann etwas besser aber immer noch nicht das was man sich vorgenommen hat.
Die anschließende Aufholjagd im letzten Abschnitt kam leider zu spät und somit verlor man die Partie mit 7:5!

Die Tore für die Oilers erzielten:

Michael Kopke auf Zuspiel von Marc Andre Keller & Jonas Wangen (Unterzahl)

Michael Kopke auf Zuspiel von Florian Tolksdorf

Florian Tolksdorf auf Zuspiel von Marc Andre Keller & Marcel Bonini

Tibor Pudziow auf Zuspiel von Bernd Bombis

Florian Tolksdorf auf Zuspiel von Michael Kopke

Nun heißt es erst einmal 2 Wochen Pause für die Celler Jungs bevor es dann am 10.12. nach Harsefeld geht!

Die Oilers wollen die Zeit jedoch nutzen um gemeinsam an den Dingen zu arbeiten die im Moment nicht funktionieren!
Des Weiteren hofft auch der Trainer, dass die angeschlagenen Spieler zurück in den Kader kommen!

Also Kopf hoch Jungs und weiter geht's!!!
... mehrweniger

Oilers verlieren unglücklich in Rostock!
7:3 (3:0,4:2,0:1)

Die Celler Jungs erarbeiteten sich zahlreiche Chancen und erzielten dabei auch 2 Tore in den ersten 20 Minuten. Diese wurden aber vom Schiedsrichtergespann nicht gegeben. Warum?!Das 1 Tor ( Alleingang Nils Thölke) schlägt rechts oben im Tor ein und springt anschließend wieder heraus. Tor wird nicht gegeben - Aussage: Querlatte!!! Alle waren sich hier einig, auch der Trainer der Freibeuter teilte uns nach der Partie mit, dass es ein ganz klares Tor war und Rostock hier Glück hatte!
Das 2 Tor war dann schon etwas kniffliger, ein Nachschuss prallte gegen die Schulter des Rostocker Torhüter und von da aus ging die Scheibe unter die Latte ins Netz und an den Pfosten und wieder heraus. Auch hier fand das Tor der Oilers keine Anerkennung!
Somit geht das erste Drittel mit 3:0 für die Freibeuter zu Ende.
Wobei man hier sagen muss, dass der Schlussmann Tjark Hierscher in seinem 1.Spiel für die Oilers an allen 3 Gegentreffern machtlos war.
Das 2.Drittel war ähnlich wie das erste, Chancen auf beiden Seiten doch am Ende geht auch dieses Drittel an die Jungs aus Rostock. 7:2 hieß es nach 2 Spielabschnitten.
Jetzt war das Ziel von Tor zu Tor zu schauen und hinten die 0 zu halten.!
Ein sehr starkes Schlussdrittel der Oilers mit Zahlreichen Chancen brachte jedoch nur einen weiteren Treffer.
Endstand: 7:3

Die Tore für die Oilers erzielten:

Michael Kopke(#27) auf Vorlage von Marc André Keller (#42) & Jonas Wangen (12)

Florian Tolksdorf #18) auf Vorlage von Marc André Keller (#42) & Michael Kopke (#27)

Marc André Keller (#42) auf Vorlage von Michael Kopke (#27)

Fazit:
Die Jungs haben alles gegeben, leider fehlt uns im Moment etwas das Glück!
Ich bin mir sicher, wenn wir an uns glauben und die Geduld aufbringen, dann dauert es nicht mehr lang mit den ersten 3 Punkten.
"So der Spielertrainer Bernd Bombis"
... mehrweniger

Stadion

Eishalle Langenhagen
Brüsseler Straße 1
30853 Langenhagen
0511 897 900
eishalle-langenhagen.de

Kontakt

EC Celler Oilers e.V.
Wadim Jeshow (1. Vorsitzender)
Thüringerstr. 32 29225 Celle
Tel.: 05141/382853
Mobil: 0170/6823325
Emial: jeshow@celler-oilers.de